Covid-19: Was müssen Modellflieger jetzt wissen?

Seit Anfang März sind die Folgen der Corona-Pandemie nun auch deutlich in Sport und Hobby spürbar. Der DMFV berichtet über aktuelle Entwicklungen und deren Bedeutung für Vereine, Einzelmitglieder und den Modellflug im Allgemeinen. Grundsätzlich gilt: Die Regelungen können je nach Bundesland und Kommune voneinander abweichen. Rechtsichere Informationen erhaltet ihr bei eurer örtlichen Gesundheitsbehörde. Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, folgen zwischenzeitlich die meisten Kommunen der Empfehlung der Bundesregierung, sämtliche sozialen Kontakte auf ein nötiges Minimum zu beschränken und haben unter anderem die Schließung aller Sport- und Freizeitstätten verfügt.

Dies betrifft auch die Gelände und Flugplätze von Modellflugvereinen.

Hier die aktuellsten Informationen auf der Website des DMFV.

Text- und Foto: DMFV

59 Ansichten

© 2020 by Modellflugverein - Claußnitz e.V. (MFVC)

Dirk Scholz | Obere Hauptstrasse 49 | 09243Niederfrohna

Tel.: 0172 259 60 98

 

E-Mail: kontakt@mfv-claussnitz.de